Kolumbiens Karibikküste von Ost nach West

Puh... richtig lang ist es schon her, dass wir unseren letzten Beitrag hochgeladen haben. Seitdem ist unglaublich viel passiert: Wir haben die letzten Reisewochen in Kolumbien und Panama genossen, sind wieder nach Hause gekommen und schlussendlich hat auch das ungeliebte Arbeitsleben für uns wieder begonnen 😉 Aber um all das soll es in diesem Beitrag … Kolumbiens Karibikküste von Ost nach West weiterlesen

Sponsored Post Learn from the experts: Create a successful blog with our brand new courseThe WordPress.com Blog

Are you new to blogging, and do you want step-by-step guidance on how to publish and grow your blog? Learn more about our new Blogging for Beginners course and get 50% off through December 10th.

Weiße Sandstrände an Ecuadors Küste – Ein Tagesausflug in den Machalilla-Nationalpark

Nachdem wir ungefähr 6 Wochen im Hochland von Bolivien und Peru bei mäßigen Temperaturen und häufigem Regen unterwegs waren, haben wir uns beide auf sonniges Wetter an der Küste gefreut. Während die Küste im Süden von Peru von einer kompletten Wüstenlandschaft umgeben ist und die Strände nicht an Bilderbuch-Traumstrände erinnern, wird es im Norden immer … Weiße Sandstrände an Ecuadors Küste – Ein Tagesausflug in den Machalilla-Nationalpark weiterlesen

Machu Picchu – Tourihölle oder Inka-Faszination?

Diese Frage haben wir uns jedenfalls gestellt bevor wir zu der Sehenswürdigkeit schlechthin in Peru - und vielleicht sogar in ganz Südamerika - gereist sind. Nachdem die Inka-Ruinen 1911 vom US-Amerikaner Hiram Bingham wiederentdeckt wurden, erlangen sie Weltruhm. Das liegt vor allem daran, dass Häuser und Tempel sehr gut erhalten sind, weil dieser Ort den … Machu Picchu – Tourihölle oder Inka-Faszination? weiterlesen

Die Death Road bei La Paz – Man muss kein Profi sein, um zu überleben

Dani erklärt uns den nächsten Abschnitt auf der Death Road: scharfe Linkskurve in 30 Sekunden, ein wenig loser Schotter, ansonsten wie im letzten Abschnitt. Ich versuche ihm zuzuhören und nicht auf die atemberaubende Landschaft um mich herum zu achten. "Alle bereit? Dann bis zum nächsten Haltepunkt!" Ich weiß nach den paar vorangegangenen Abschnitten jetzt schon … Die Death Road bei La Paz – Man muss kein Profi sein, um zu überleben weiterlesen